Datum: 18.11.2019

Informationsveranstaltung zum Bundesteilhabegesetz

Inhalte, Umsetzung und Herausforderungen durch Inkrafttreten des neuen BTHG ab Januar 2020

18. November 18.00 Uhr in Neunkirchen

Vielleicht ist auch bei Ihnen schon eine Nachricht über das neue Bundesteilhabegesetz (BTHG) im Rahmen Ihrer Betreuung gelandet. Zum Teil berichten Einrichtungen und Wohnstätten, dass Sie modellhaft die Umsetzung des neuen BTHG erproben. Werkstätten beginnen bereits erste Schreiben an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu versenden, dass sich auch im Arbeitsbereich etwas verändern könnte. Wenn Sie einen Menschen betreuen, welcher Eingliederungshilfe bezieht, können Sie in unserer Informationsveranstaltung im November, in welcher zum BTHG referiert werden wird, Informationen erhalten und Fragen zur Umsetzung stellen.

 

Erste Informationen können Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier nachlesen.

Konkretes zur Umsetzung finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.

 

18. November 2019 18.00 Uhr Neunkirchen, im Konferenzraum des Landkreises Neunkirchen, Saarbrücker Str. 1, 66538 Neunkirchen

 

telefonische Voranmeldung unter: 06821-13940